2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Guten Rutsch!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ossa
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yankeess
Meister
Meister


Anmeldedatum: 06.12.2008
Beiträge: 141
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: Do.27.12.2018, 17:28    Titel: Guten Rutsch! Antworten mit Zitat

Hallo Ossa Freunde!
Wie ich sehe, war nicht nur bei mir Stillstand in Sachen Ossa, sondern auch
hier bei euch im Forum (letzter Eintrag von 2016!).

Hab mich nun entschlossen ,den Faden bei der Yankee im Frühjahr wieder aufzunehmen und bin beim Stöbern auf diesen Link gestossen. Ich hoffe, das Filmchen hilft euch (und mir) über die triste Jahreszeit hinweg:D :

https://www.youtube.com/watch?v=c0smFqU9Nz4

Falls sich inzwischen etwas bezüglich Nachfertigung originalgetreuer Auspuffanlagen oder vorderer Schutzbleche mitsamt Streben getan hat, wäre ich euch für einen Hinweis dankbar.

Ansonsten guten Rutsch in ein möglichst gesundes Neues Jahr!

Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daywalker
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 21.09.2006
Beiträge: 91
Wohnort: Wiener Neustadt

BeitragVerfasst am: Di.08.01.2019, 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

Servus Andre,

Ebenfalls alles Gute im neuen Jahr, vor allem viel Gesundheit Wink

Bezüglich Auspuffanlagen hat sich nicht viel getan, es gibt noch immer die spanischen Nachbauten, bei denen die Krümmer halt ein gerades Stück haben. Im hinteren Teil sind die Repliken ziemlich nahe am Original, eine Option wäre eventuell die Originalkrümmer an die Nachbauten zu schweißen und dann das Ganze erst zum verchromen zu geben.

Bezüglich vorderer Schutzbleche: Ich hab bis jetzt nix gefunden Rolling Eyes

LG
Martin
_________________
Power is nothing without Control
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
yankeess
Meister
Meister


Anmeldedatum: 06.12.2008
Beiträge: 141
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: Sa.30.03.2019, 23:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin

hast Du eventuell eine Quelle und Artikelnummer für Stahlflex Bremsleitungen? Bin mir sicher, dass sie vor Jahren mal bei Louis oder Polo
mit in der Auflistung waren.... Shocked

Schönes Restwochenende!

Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pitl
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 285
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: Sa.30.03.2019, 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andre
ich kaufe bei
https://www.probrake.de/
Bin sehr zufrieden.
Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
yankeess
Meister
Meister


Anmeldedatum: 06.12.2008
Beiträge: 141
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: Di.09.04.2019, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pit
Danke, aber ich hatte gehofft es gäbe irgendwo noch einen kompletten fertigen Satz für die Yankee. Bin mir sicher, vor Jahren mal irgendwo einen
aufgelistet gesehen zu haben...

Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daywalker
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 21.09.2006
Beiträge: 91
Wohnort: Wiener Neustadt

BeitragVerfasst am: Di.14.05.2019, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Servus Andre,

Fahr auf meiner Yankee normale Schläuche mit dem Übergang auf die „gepressten“ Leitungen. Hab das aus dem Kawa Regal nachgebaut.
Bremsleistung ist auf Grund der Doppelscheibe, des geringen Gewichts und der Brembos TOP.

lG
Martin
_________________
Power is nothing without Control
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
yankeess
Meister
Meister


Anmeldedatum: 06.12.2008
Beiträge: 141
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: Di.14.05.2019, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin,
normale Schläuche wären mir auch recht. Hast Du die bei Schlauchservice
konfektionieren lassen? ich dachte nur, es gäbe das was vorgefertigtes?
Habe auch eine Doppelscheibe vorne, komischerweise hatte der Vorbesitzer die Gabelholme vertauscht, so dass die Sättel hinter die Holme wanderten. Hoffe, er hat die Bremsleitungen (die ausMetall) nicht zu sehr verbogen... Shocked

Andre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ossa Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de