2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

H2 Motor
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pitl
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 265
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: Fr.22.06.2018, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Atze
H2 auf Insel geht gut. Der Klaus Junior ist damit gefahren. Er war begeistert. Sonst fährt der Bergrennen mit einer BMW RR. Das soll was heißen. Very Happy
Der Francois aus Bastia hat glaube ich welche drauf. Er sagt aber, er hätte Probleme mit dem Interieur. Laughing Da könnt Ihr Euch ja zusammen tun.

Prost

Gruß Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4124
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Sa.23.06.2018, 00:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pit!
Was das Handling anbetrifft , ist schon ein grosser Unterschied zwischen der 400´erter und der H2 - zumindest meiner Erfahrung nach , was nicht heissen soll , dass man mit einer H2 auf Korsika nicht schnell unterwegs sein kann- wenn ich an Dirk denke -- alle Achtung. Zudem sind oft kleine Details entscheidend , wie beispielsweise der Lenker - mit meinem Magura verschenke ich sicherlich etwas Potential in den engen Kurven Wink . Kleinigkeiten könnten auch bei der H2 von Francois ursächlich sein -- die Vergaser habe ich für ihn bei Topham besorgt und nach meinen Vorgaben bestücken lassen -- man müsste mal nachschauen , ob da wirklich das drin ist , was ich bestellt habe -- bei mir läuft´s super - sind aber die TM 34-2 Vergaser - nicht die älteren TMX 35 , die an meiner H2-A verbaut sind.-- Wir werden sehen Wink
--------------------------bis bald dann ---- Gruss Atze-----------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4124
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Sa.30.06.2018, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen ! Den Prüfstandlauf bin ich ja noch schuldig , deshalb gestern in der Mittagspause und etwas unter Zeitdruck noch erledigt -- Leider gab es Schwierigkeiten mit dem Abnehmen der Zündimpulse - muss de gelegentlich mal eine Schlaufe installieren um schönere Ergebnisse zu haben Wink
Wenigstens die Eckdaten sind so doch recht zuverlässig ablesbar gewesen .
Die erwarteten 85 PS habe ich mit 83 PS Motorleistung knapp verfehlt ( aber eine Missweisung von 2 PS bei meinem viele Jahre alten POPO- Meter sind ganz ordentlich für ein voll biologisches System - 76 PS am Hinterrad sind allemal genug , um mit modernen Bikes auf der Landstrasse mitzuhalten- zumal das max Drehmoment mit über 76 Nm für ganz respektablen Vorschub sorgt- und das mit einem sehr angenehmen vibrationsfreien Lauf , dank der Gummilagerung des Motors . Da ginge sicherlich noch etwas mehr - die 230 iger Hauptdüse ist etwas fett bei den momentanen hohen Temperaturen - aber ich fahre ja bei gutem Wetter auch im tiefsten Winter - und da brauchts dann schon etwas Fetter.Diese Mehrleistung sollte das Material wohl nicht überfordern und ich werde da wohl noch viel Spass damit haben .

... die Kurve ist etwas gestückelt und nicht die Beste der drei Läufe - zeigt aber das Wesentliche .
Grüsse Atze----------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Leo
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 14.12.2003
Beiträge: 391
Wohnort: NL-Didam

BeitragVerfasst am: So.08.07.2018, 11:25    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht ja gut aus, mit regelmässigen Aufbau der Leistung. Abstimmung der Gemischstärke im unteren Bereich, da ist offensichtlich noch viel zu gewinnen. Ist aber Zeitaufwendig und kostenspielig mit den Flachschieber. Wenn Rundschieber, ueberleg mal zum montieren diesen ‘Slideinserts’. Die machen die Abstimmung unten herrum viel einfacher.
_________________
Speed is what's life about
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19
Seite 19 von 19

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de