2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Leerlaufbremse

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Suzuki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fleuda
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 15.02.2015
Beiträge: 23
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mo.09.12.2019, 23:00    Titel: Leerlaufbremse Antworten mit Zitat

Seid gegrüsst GT 380 Fahrer,

wer kann etwas zur sog. Leerlauf - Bremse im Getriebe der Suzuki GT 380 zum Besten geben ?
Habe recherchiert, es gibt zwei Ausführungen, einmal mit Bremsbelag ab GT 380 B Modell und alle anderen haben keinem schwarzen Belag.
Frage: Welche Funktion hat die Leerlaufbremse genau und kann ich die verscheidenen zwei Ausführungen in alle Motoren ( von Modell J bis N) verbauen ?

Freuen mich auf Antworten dazu.....

Grüsse Fleuda


Zuletzt bearbeitet von Fleuda am Mo.09.12.2019, 23:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4463
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mo.09.12.2019, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

... also , wenn jetzt schon April wäre... Confused
------------------------------------------Gruss Atze---------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fleuda
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 15.02.2015
Beiträge: 23
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mo.09.12.2019, 23:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du ne GT 380 ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4463
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Di.10.12.2019, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

... hallo !

Nein , fahre nur Kawas - da gibt´s keine Leerlaufbremse -- hab noch nie von sowas gehört -- deshalb das mit "April" Wink
--------------------------------------man lernt nie aus -- Gruss Atze--------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dirk sandmann
Meister
Meister


Anmeldedatum: 09.04.2007
Beiträge: 107
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: Di.10.12.2019, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

wo hast du denn zu dem Ding was gefunden und was soll das überhaupt sein? Ich mache jetzt schon über 30 Jahre mit verschiedenen GTs rum, aber davon habe ich noch nie was gehört. Wo soll das denn im Getriebe sitzen?

Gruß
Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fleuda
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 15.02.2015
Beiträge: 23
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di.10.12.2019, 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, hallo,

Siehe Reparaturanleitung 503 Suzuki GT 380/ GT 550 Verlag Bucheli
Seite 36 Bild 108
Seite 27 Bild 82
Seite 48 Bild 164 (Teil mit der Nr. 1) bezeichnet als "Bremsarm"

Parts Catalogue Suzuki GT 380 (K-L-M-A-B)
Hier Fig. 19 Part No. 24640-33000

Ps. "IHR DACHTET WOHL ICH WOLLTE NUR SPASS MACHEN, WAS ?"

Würde gerne ein Foto davon einfügen, weiss aber nicht wie Einstellungen funktionieren.

Gruß Christian (Fleuda)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk sandmann
Meister
Meister


Anmeldedatum: 09.04.2007
Beiträge: 107
Wohnort: Bückeburg

BeitragVerfasst am: Di.10.12.2019, 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ach das Ding!



Ja, das findest du in jedem Getriebe. Über den Namen von dem Teil habe ich mir noch nie Gedanken gemacht. Aber das bremst tatsächlich die Schaltwalze, damit die nicht wie wild rotiert Laughing wenn du mal richtig am Schalthebel reißt. Die gibt es tatsächlich mit und ohne "Belag". Gefühlt würde ich die Variante mit Belag nehmen, wenn ich die Auswahl hätte. Könnte mir vorstellen, dass das ein etwas "weicheres" schalten ermöglicht.

Gruß
Dirk

Ja, das einstellen von Bildern ist bei dieser Forensoftware ein ziemlicher Krampf im A.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RalfG
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 07.12.2005
Beiträge: 771
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mi.11.12.2019, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Nehmt dieses Programm. Damit geht das Einstellen super einfach.
Gruß Ralf

https://picr.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fleuda
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 15.02.2015
Beiträge: 23
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mi.11.12.2019, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

RalfG hat Folgendes geschrieben:
Nehmt dieses Programm. Damit geht das Einstellen super einfach.
Gruß Ralf

https://picr.de


Hallo Ralf,
danke für dem Hinweis zu Einstellungvon Fotos. Ich stelle bestimmt nur zweckdienliche Bilder ein.
Gruss Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fleuda
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 15.02.2015
Beiträge: 23
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mi.11.12.2019, 22:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
habe in der Reperaturanleitung von Bucheli auf S. 28 jetzt etwas über den Zweck und die Funktionsweise der sog. "Leerlaufbremse" gefunden.

" Diese Bremse hat die Aufgabe beim Schalten die Getriebe - Zahnräder abzubremsen. Dadurch wird das Wechseln des Ganges erleichtert".

Zur Erklärung warum mich das interessiert.....ich baue gerade einen GT 380 B Motor ( mit von "Bernd Braun" überholter Kurbelwelle auf und habe mir Gedanken über das besagte Teil gemacht das mir beim Einlegen der Antriebs und der Getriebewelle aufgefallen ist.

Muss halt alles richtig zusammengebaut werden und da lass ich mir Zeit und informiere mich möglichst bei kundigen Leuten wie hier.....

Vielen Dank für Euere Antworten und vielleicht folg sogar noch ein Foto von den Teil...wen es interessiert....

Güße Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4463
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Do.12.12.2019, 00:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Christian !
Mach das mal -- das mit dem Photo-- das könnte auch für die H1 Fahrer interessant sein , die so oft ungewollt im Nirwana zwischen 2. und 3. Gang landen statt im 2. Gang.---------------------Gruss Atze-------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Götz
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 17.11.2014
Beiträge: 45
Wohnort: Flackwell Heath GB

BeitragVerfasst am: Do.20.02.2020, 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ein Bild:

https://www.ebay.co.uk/itm/Bremsschuh-fur-Getriebe-Suzuki-GT-250-K-L-M-A-B-GT-380-J-K-L-M-A-B/254509537052?hash=item3b41f3571c:g:l-gAAOSwgN5eQqRf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Suzuki Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de