2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sardinien- Korsika 2017

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ausfahrten, Treffen, Veranstaltungen und Stammtische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4158
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: So.24.09.2017, 23:48    Titel: Sardinien- Korsika 2017 Antworten mit Zitat

Nabend zusammen !
Wir sind alle wieder wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt , bevor in der Winterzeit wegen den Wartungsarbeiten die Luft aus den Inseln gelassen wird und das Meer abgelassen , um den Grund so schön frisch blau zu kacheln , wie wir das alle von Bildern gewöhnt sind Cool
Diesjahr war das 10. Mal Korsika und das erste Mal Sardinien geplant , worauf alle sehr gespannt waren .
Etliche der sonstigen Teilnehmer waren verhindert , die wurde aber durch Neue gut kompensiert -- alles passte und wir waren zu insgesamt 11 Personen .
Die Kawafraktion allerdings schwächelte etwas ( 2 KH 500 und eine KH 400) , zwei Yamaha 250 DDR , eine RGV 250 , der Rest Viertaktete so vor sich hin -- und ein Buggy .

Sardinien ist schön -- die Strassen meist gut und kurvenreich und insgesamt hat man sehr viel mehr Platz und die Durchschnitte sind deutlich höher , als auf Korsika .

Zwischen den Inseln ist meist viel Wind und rauhe See , wie wir beim Übersetzen nach Korsika feststellen konnten ankotzen
Bilder von schönen Sonnenuntergängen gibt`s diesmal nicht , weil wir auf beiden Inseln auf der Ostküste blieben Wink

. deshalb hier mal einen Sonnenaufgang Wink
aus unseren Sprinter heraus fotographiert aus der ersten Reihe Cool
Der Rest bezog Quartier im etwas geschützteren baumbestanden Bereich weiter hinten..

Alle waren schon ganz heiss auf die erste Tour ..

.. beim Aufbruch..

... unterwegs...

beim Pausemachen..

Landschaft geniessen ...

.. wo bleiben denn die Anderen?...

Kawas in Sardinien ..

..250 ziger DDR`s Wink

.. auf eigener Achse mit dabei , Holger mit Simone mit zeitgenössischem Material..

.. Kurven ohne Ende ..

die Preispolitik an den sardischen Tankstellen habe ich nicht so richtig verstanden Embarassed

.. wer nicht horchte musste XT fahren ( Strafmoped) Wink

.. Besuch der roten Felsen in Alcatraz , oder wie das hiess..

.. beim Einkaufen von "gesunden frischen Sachen"..



.. on tour - jeden Tag..

.. und "heimkommen" am Abend .., um dann noch das Gesunde zu essen ,
das Ungesunde zu trinken und den Mondaufgang zu beobachten Laughing


in der Woche legten wir deutlich über 1000 km zurück und hatten ausgiebig Zeit die Kurven und die grandiose Landschaft zu geniessen .
Mit einer Triple eine so schöne Lanschaft zu erfahren , das gefiel sogar dem lieben Gott so gut , dass er er uns vom Himmel herab erleuchtete Laughing

dieses ungewöhnlich schöne Bild schoss ich kurz vor dem Wechsel nach Korsika , wovon ich in Kürze berichten werde -- bis dahin erstmal ..
-----------------------------------Grüsse Atze--------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zweitakthorscht
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 30.03.2012
Beiträge: 80
Wohnort: Remchingen

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Exact 2001km insgesamt gefahren auf beiden Inseln Cool
_________________


https://www.youtube.com/watch?v=5FIJQCfmdIQ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
wou
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 28.09.2015
Beiträge: 9
Wohnort: 71642 Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Schee wars - und wir hatten stets kundige Führung, die uns zeigte, wo's lang ging Prost Prost



Zuletzt bearbeitet von wou am Mo.25.09.2017, 22:19, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zweitakthorscht
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 30.03.2012
Beiträge: 80
Wohnort: Remchingen

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Größeres Bild hast net gefunden Scheiß PC
_________________


https://www.youtube.com/watch?v=5FIJQCfmdIQ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
wou
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 28.09.2015
Beiträge: 9
Wohnort: 71642 Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RalfG
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 07.12.2005
Beiträge: 709
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Bericht Atze wie immer, sehr schön.

Liebe Grüße aus Frankfurt
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4158
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo !!

.. und weiter geht`s .
Nach einer Woche war es dann Zeit , nach Korsika aufzubrechen , was uns einen ganzen Tag des Urlaubs kostete Rolling Eyes .
Die Fahrt in Sardinien zog sich etwas in die Länge .
Über die neue Unsitte der Italiener hatte ich ja schon im Rahmen unseres ersten Urlaubs an den norditalienischen Seen berichtet --
die Inflation der 30´iger Zonen gepaart mit Überholverbot und völlig unnötige ausgedehnte 50´ziger Strecken aus jedwedem Grund raubt einem den letzten Nerv ankotzen
In Korsika angekommen kam dann noch die Rushhour dazu Shocked , so , dass sich die 130 Km wie eine Ewigkeit anfühlten .
Der Platz war uns noch vom vorhergehenden Jahr bekannt und noch genauso schön , wie in der Erinnerung.
Ingolf mit seinen Frauen hatte bereits sein Mobilhome bezogen und seine KH davor geparkt.
Wir waren bald eingerichtet , die Fahrzeuge startklar ...

und trafen uns in der Strandbar zum Abendessen und machten Pläne für die kommenden Tage ..

.. war übrigens sehr lecker nach dem Reinfall mit dem Sardischen Abend
Shocked
-- da wurde ein Menue angeboten -- mit einer Vorspeise die wirklich gut war
einer Nachspeise , die so gerade ging --
der Hauptgang war Spanferkel Idea - bestand aber eher aus dem ,
was von dem Ferkel übrig bleibt
-- im Wesentlichen Kopfhälften/ Zähnen / Ohren und Hufen ,
sowie undefinierbaren Fettklumpen ,
mit dem wir alle so unsere Probleme hatten Grinsen
-- mit Wein inbegriffen schlappe 26 € pro Nase Confused
Ich vergass die etwas niedrigeren Temperaturen zu erwähnen , die wir während der ganzen zwei Wochen hatten--
die Nächte und Abende waren ungewöhnlich frisch ,
so dass wir morgens beim Frühstück immer sonnige Plätze aufsuchten ,
die wir in den letzten Jahren eher mieden...

frische Feigen gab ´s da vom Baum gratis dazu Cool

das Bild zeigt mich am Strand , die Sonne suchend --
das im Hintergrund ist keine Insel , wie man fälschlicherweise annahm , sondern ein vorbeitreibender Eisberg mit etwas braunem Staub Wink
Bei genauerer Betrachtung kann man an meinem Haupthaar einen gewissen Schwund nicht leugnen , was aber einen plausiblen Grund hat ...

Aufgrund einer fortgeschrittenen Arthrose der Kniegelenke kann ich bei der Knieschleiferfraktion nicht mehr so richtig mitmachen ,
weshalb ich mich zum noch etwas unorthodoxen Kopfschleifen entschlossen habe --
Nicht so gut für die Halswirbelsäule - aber sehen wir mal ,
ob ich nicht einen neuen Trend setzen kann Wink ( wenn ich mich so umschaue , da machen doch schon einige mit Idea ).
Die Touren waren ausgedehnt , das Wetter meist gut und die Landschaft grandios ..


die Schüssel an der Ruine ist sagenhaft Laughing

Einkehr auf eine Cola , einen Caffee oder ein Pietra ( Kors. Bier)

.. Klosterruine am Strassenrand...

.. auf Tour...


.. im Golotal auf dem Weg nach Porto durch die Spelunkaschlucht..

.. auf der Passhöhe - Col de Vergio--
ganz nebenbei hat Ute ihren Tacho genullt und die 100.000 Km marke geknackt Cool

.. und jetzt sind da schon wieder 1259 km drauf Laughing

.. in Porto zum Eisessen ( Tour von etwa 300Km )

mit gelegentlichen Pausen Laughing
Das Treffen mit den Korsen war deutlich besser besucht als 2016



.. gemeinsames Essen..

.. kurze Fahrt ..

. Gruppenfoto ....

... Ingolfs KH 500..

... Tour ums Cap Corse Cool

.. auf der "Ziegenstrecke"..

.. unterwegs..

beim Asbeststrand in Nonza..

Abschiedstour mit Ingolf..

hier war selbst das Navi am Ende ...
Wir lassen jetzt erstmal alles etwas "setzen"...
sind aber auch nächstes Jahr sehr wahrscheinlich wieder
dort -- macht schon irgendwie abhängig -- die Insel
Cool
------------------------------------Gruss Atze---------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wou
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 28.09.2015
Beiträge: 9
Wohnort: 71642 Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: Mo.25.09.2017, 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Herr Doktor,

Chapeau chapeau! In stabiler Seitenlage das Weltklima analysieren... hat was. Sei übrigens froh, dass du nicht Buddha bist, sonst hättest du jetzt wahrscheinlich an- oder abgeschliffene Ohrläppchen.

Tolle Bilder einer grandiosen Kulisse. Ich würd am liebsten wieder rumdrehen und noch ein paar Hundert (oder Tausend) Kilometer dranhängen.

Cheers und bis demnächst

Wolfram
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stefan D.
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 18.01.2009
Beiträge: 536
Wohnort: 74321 Bietigheim-Biss.

BeitragVerfasst am: Di.26.09.2017, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den schönen Bericht,
jetzt ärgere ich mich noch mehr
daß es bei mir dieses mal nicht geklappt hat. Crying or Very sad
_________________
Der "wilde" Süden lebt!
http://www.wilder-zueden.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ingolf
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 28.03.2009
Beiträge: 628
Wohnort: Uslar

BeitragVerfasst am: Mi.27.09.2017, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Atze,
Deine Beschreibungen sind einen Literaturpreis würdig.
Grinsen Prost Grinsen Prost Grinsen Prost Grinsen
Gruß, Ingolf
_________________
geht ab wie Schmidt's Katze.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ausfahrten, Treffen, Veranstaltungen und Stammtische Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de