2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Pit Stop 2018

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ausfahrten, Treffen, Veranstaltungen und Stammtische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Manneh2
Meister
Meister


Anmeldedatum: 04.03.2013
Beiträge: 191
Wohnort: 72581 Dettingen/Erms

BeitragVerfasst am: So.08.07.2018, 16:14    Titel: Pit Stop 2018 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

bin gerade heimgekommen. Ich hoffe alle Anderen auch.

Ich war das erste Mal dabei... und muß sagen: Geniale Sache, mit ausnahmslos netten Leuten, einfach toll, da muß sich manches offizielle Treffen mächtig strecken um da mitzuhalten.

Danke an Pit mit Fam. und Freunden, die das möglich gemacht haben.
alles easy Prost

Gruß
Manne
_________________
wer viel fragt, geht viel irr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UO
Meister
Meister


Anmeldedatum: 15.06.2014
Beiträge: 147
Wohnort: Heilsbronn

BeitragVerfasst am: So.08.07.2018, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schliesse mich an, Zweitakttriplegemeinde, - schee wars !
Ulli Grinsen
_________________
Womit Du früher rumgekarrt, das lebt auch in der Gegenwart !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pitl
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 268
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: So.08.07.2018, 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben
Schön, daß Ihr gut nach Hause gekommen seid. Die Anderen alle hoffentlich auch. Bericht folgt, wenn ich alle Fotos habe.
Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kribel
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 29.08.2015
Beiträge: 84
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo.09.07.2018, 00:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Bin auch gut und ziemlich schnell in Hamburg angekommen
Es war wieder mal spitze bei dir Pit
Vielen Dank für die Familienzusammenführung🍻
Es wird von mal zu mal noch schöner
Gruß aus Altona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4141
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mo.09.07.2018, 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend zusammen !
Ich fang dann schon mal an und gebe meinen "Senf" dazu . Die Organisation war wie gewohnt perfekt - das Timing mit dem Wetter war eine grandiose Leistung - Gratuliere Wink
Da wir uns die Anreise am Freitag Abend in der Rushhour um die Metropolen wie Stuttgart ,Ulm, München und Geretsried nicht wieder antun wollten sind Ute und ich mit den Mopeds huckepack im Sprinter über die Stautobahn in aller Frühe gen Süden gerollt Cool . Die Staus schliefen noch seelig , als wir pünktlich um 9 Uhr zum Frühstück ankamen -- einige Leute waren schon wach und nach einer wohl längeren Nacht schon wieder schemenhaft erkennbar Wink
Auch Andere , die auswärts genächtigt hatten, trafen alsbald mit den Bikes ein . Der Hof füllte sich mit Mensch und Material ...

Schöne und zum Teil sehr seltene Maschinen waren diesmal zu sehen ....

.. wie beispielsweise diese Yamaha 350 , von der nur 3 in Deutschland existieren ,... oder diese ..

.. wassergekühlte Maico , welche die gesamte Ausfahrt über 120 Km ohne Panne überstand Wink
Von den unzähligen Kawas werden sicher noch Detailbilder von Anderen gezeigt werden , denke ich .

.. das war unsere Truppe , welche sich auf den Weg durchs Voralpenland machte , was sich übrigens gänzlich vom Allgäu unterscheidet Idea .
Diese Material kann sich wohl überall sehen lassen - und riechen natürlich auch , was die vielen Radfahrer sicherlich bestätigen konnten Laughing -- dankenswerterweise haben die unsere Zweitaktfahne gänzlich weggeatmet mit ihren gesunden Lungen- so gut sind die für die Umwelt Idea
An einer Tanke haben wir dann ein privates Zündappmuseum besucht , welches neben den Mopeds auch andere Produkte der Firma zeigte ...



Zweitakter Grinsen ...

dito.. 12 Ps bei 15.000 Touren -- und falls das mal platzt , die erste Hilfe-Box griffbereit Cool
Dann ging´s weiter zum Mittagessen an einen See mit Gartenwirtschaft ..

.. auf dem Weg dahin ...
Dort erwartete uns bereits eine schöne T500 ...

Wir assen à la Carte völlig abgedrehte Sachen - wie Schweinsbraten mit Knödeln und dazu ein Bier - wobei sich einige die Frage stellten : Braucht`s das eigentlich ? -- Ja - das braucht`s schon - war die prompte Antwort Cool
Die freundlichen , flinken Bedienungen quittierten meinen Affront , nichts essen zu wollen gekonnt mit zwei Radlern quer über Ute und mich Shocked
das wirkte alles völlig authentisch - war aber nur ein ( etwas herber) Spass- so sind die halt die Bayern Laughing -- unser Tisch wurde einfach etwas später bedient , so dass gewährleistet war , dass wir zum Start nach Hause wieder ganz getrocknet waren - voll cool halt!

Dann ging´s heimzu´s über kleine kurvige Strassen durch eine wunderschöne Landschaft bei sehr angenehmen Temperaturen und flotter Gangart Wink
Bei Pit erwartete uns schon Kaffee und Kuchen ...

.. danach waren Workshops dran - S2 Zündung ohne Unterbrecher - eine Österreichische/ Bayerische Coproduktion ...

.. bereits zuverlässig im Einsatz..
Thomas S. gab einen weiteren Workshop "Ölpumpe" welcher gut besucht war ...

ein Blick in die heimische Garage zeigt den Stand des GT550 Projektes..
und im Hof stand nicht nur der gesamte Fuhrpark , sondern die gesamte Mannschaft und sprach und roch nach Benzin , wie sich das für grosse Jungs und Mädels gehört...

ein weiteres Highlight war der H2-Renner, welcher uns bei der Rückkehr vom Ausflug überraschte -- dass das Ding tatsächlich läuft sollte wohl alle Leute mit normalem Gehör rund um den Bibisee bezeugen können - (Schalldämpfer sind einfach kindisch und unnötiges Gewicht obendrein - oder : "Leise ist Scheisse" - wie Robby so gern sagt!















.... Team Atze....
Als am Abend die Grills aufgegangen waren , gab`s Fleisch und Wurst , sowie Salate in allen Variationen vom Chef persönlich und perfekt gegrillt Cool
Viele Biere später wurde es dunkel , der Watzmann wurde zur düsteren Silhouette am Horizont , das obligatorische Lagerfeuer wurde entfacht und wir hatten einen perfekten Abend mit Livemusik..

und wirklich lieben , netten Leuten ..

.. bleibt nur noch zu sagen - Danke Pit und all Deinen Helfern für alles -
wir kommen gerne wieder
Idea
Gruss Atze------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Philipp
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 22.12.2006
Beiträge: 610
Wohnort: 64625 Bensheim

BeitragVerfasst am: Di.10.07.2018, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

............


......... "PFUNDIG" war´s in Bayern. Vielen Dank an Pit und seine Frau Sabine samt Familie für die großartige Gastfreundschaft und die schöne Tour auf
verschlungenen Pfaden durch das Bayernland.
Auch an den fürsorgenden Franz, genannt "Schappi", vielen Dank. Er war bei der Ausfahrt überall. Vorne-hinten, stand an Kreuzungen und hat den Verkehr geregelt ..... einfach klasse. Und man konnte sehen, was aus einer 250iger herauszuholen ist ... auch bei rund 195 Körpergröße.

Mein Plan mit dem Moped anzureisen wurde kurzfristig in eine Gemeinschafts-Fahrt mit S2-Oli geändert, wir hatten schon unterwegs Spaß und gute Unterhaltung.
Macht echt Lust auf mehr .....

Danke und Grüße,

Philipp
_________________
jeden Tag werden die Karten neu gemischt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Peter A
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 27.05.2003
Beiträge: 331
Wohnort: Schermbeck

BeitragVerfasst am: Mi.11.07.2018, 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

danke für die schönen Bilder...

Aber von der 350er Yamaha (YR1) gibt es sicher nicht nur 3 in Deutschland, ich habe schon 2 und kenne noch mindestens 5 weitere!!

Grüße

Peter
_________________
YDS1

-erstes japanisches Sportmotorrad
-erstes japanisches Motorrad mit Fünfgang-Getriebe
-erstes japanisches Motorrad mit Drehzahlmesser
-erste Yamaha mit 2 Vergasern...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fleuda
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 15.02.2015
Beiträge: 8
Wohnort: 86916 Kaufering

BeitragVerfasst am: Mo.16.07.2018, 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen herzlichen Dank für das diesjährige Zweitakttreffen und die super Gastfreundschaft.
Die Ausfahrt mit unseren 28 Maschinen war wieder einmal das Größte. Lustig wie die Leute am Strassenrand - Radfahrer und Spaziergänger - schauten, als die ganze Meute "vorbeizischte". Kawasaki, Suzuki, Yamaha, Maico und Co. alles mit von der Partie und schön aufpoliert allemal !
Wir freuen uns schon auf den Bericht und die Fotos von Pitl.
Dank an alle, die das schöne Wochenende ermöglichten und bereicherten.

Grüsse Euer Fleuda (Suzuki GT 250 L 1974) Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heinz
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 02.12.2007
Beiträge: 18
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo.16.07.2018, 12:43    Titel: Seltene Motorräder beim Pit Stop 2018 Antworten mit Zitat

Liebe Freunde,

Eine Yamaha YR-1 ist mir in meiner, schon 40 Jahre anhaltender Motorradzeit noch nicht begegnet. Insofern hatte die Yamaha meine Aufmerksamkeit. Weil mir der Besitzer eine Probefahrt gewährte, kann ich euch sagen, dass man schon 1967 in Japan bemerkenswert schnelle und innovative Motorräder gebaut hat.

Ein weiterer Exote war die rote Maico md250 wk. Von diesem Modell wurden in 6 Jahren Bauzeit nur 411 Exemplare gebaut (bei Kreidler wurde diese Menge an einem einzigen Tag erreicht). Schätzungsweise dürften deutlich weniger als 100 Motorräder überlebt haben. Nicht zuletzt, weil es sich um eine zickige Diva handelt, die einen kundigen Besitzer benötigt, ist eine Begegnung mindestens so selten wie die mit einer YR-1.

Beim Pit Stop Treffen waren beide Exoten nebeneinander zu sehen. Eine Begegnung die ähnlich wahrscheinlich ist, wie ein Sechser im Lotto. Dabei haben wir noch gar nicht über die H2R gesprochen, die schon beim Warmmachen Seismische Wellen durchs bayerische Oberland jagte.

Heinz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pitl
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 268
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: Di.17.07.2018, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt seid Ihr mir schon zuvor gekommen. Danke für eure Beiträge.
Die Woche vor dem Treffen hatte ich ganz schön Bauchweh wegen des Wetters. Ich habe mir immer die App mit den besten Vorhersagen gesucht. Mittwoch sah es dann gar nicht so schlecht aus und ich habe den Termin bestätigt.
Donnerstag in einer kleinen Regenpause haben wir das Zelt aufgebaut. Geht ja mittlerweile ruck zuck. Dann noch der ganze Kleinkram: Bänke, Kühlschrank, Beleuchtung usw. Bei dem Mistwetter habe ich mir unnötiger Weise eine Erkältung eingefangen, die ich gerade auskuriere.
Leider kamen dann noch 5 Absagen. Schade Jungs daß Ihr nicht dabei sein konntet.
Freitag:
Die Ersten trudelten ein. Manne, Philipp und Oli machten den Anfang. Wir verbrachten den Abend im Zelt. Ich war guter Hoffnung mit dem Wetter. Als es dann um 0:30 Uhr nochmal zum Schütten anfing war ich mir wegen des Samstag nicht mehr so sicher.




Beim Abladen half der freundliche Landmaschinen Mechaniker (Kawasaki Heavy Industries)





Die Mannschaft hatte Hunger


Das ganze Wasser, welches die Stunden davor runter kam, stieg jetzt in Form von Nebel wieder hoch




Samstag:
Ute kommt getarnt, in dem ganzen Grün, zum Frühstück.




Der Rest trudelt lagsam ein.










Die kleinen Helferlein Laughing







Besprechung der Ausfahrt



Alle Aufgemerkt bitte



Der erste Stop bei der Zündapp Ausstellung
28 Stück 2-Takter. Ganz ordentlich würde ich sagen









Zündapps so weit das Auge reicht



Manne überlegt, ob es sich eine kaufen soll Laughing






Bootsmotoren gab es auch von Zündapp, Nähmaschinen, Außenborder und Getreidemühlen



Zweiter Stop zum Fodo machen.









Mit schönen Seen sind wir in Bayern ja gesegnet, wie man sehen kann



Am Ziel angekommen. Der Magen knurrte schon.



Martin wohnt nicht weit vom dem See und ist hier mit seiner wunderschönen TITAN zu uns gestoßen. Leider lief sie dann nur auf einem Topf und er musste doch seine KH400 holen. Kawa ist halt der Inbegriff von Zuverlässigkeit. Laughing Er gab keine Ausfälle.




Im wunderschönen Biergarten haben wir dann Platz genommen um bayerische Spezialitäten zu genießen.











Klaus nimmt a Bries. (Schmalzler). Ist so etwas wie eine Droge Prost
Man legt sich ein Spur auf den Handrücken und schnupft das Zeug dann die Nase hoch. Ist nur etwas für gestandene Bayern



So, wieder Daheim. Ich war heil froh, daß es keine Pannen oder Unfälle gab. Die beim österreichischen H2 Treffen hatten bei der Ausfahrt leider den Supergau.
(Auto fuhr in Motorradgruppe) Schwerverletzte, Rettungshubschrauber. Das volle Programm



Hier erwartete uns die nächste Überraschung. Reiner mit seiner Renn H2
Was gleich zur Rudelbildung führte.





Er hat sie einmal gestartet. Dabei setzte er sich eine Mickimaus auf. Erst staunen in der Menge, aber dann hatte jeder die Finger in den Ohren. Die Nachbarn haben auch gleich vorbeigeschaut. Laughing



Ab jetzt war nur noch Entspannen, Quatschen, Durst löschen angesagt.
Einfach nur genießen, die Fotos.



Christians schöne GT250





Andi ... soll ich ?????





Die Jungs hatten Durst



Die Gaudiburschen (Bayern und Tiroler + Abtrünniger) unter sich stinkefinger









Nächstes Jahr ist sie fertig. Versprochen.



Ersatzgerät für die TITAN. Die KH ist nicht weniger schön.
(Habe ja ich Ihm aufgedrängt). Prost



Die H2´s sind einfach schön an zu schauen.





Die Kleinen natürlich auch





Soooo groß war die Sau mal.



Jetzt ist sie portioniert. Grinsen



Als ich die beim Erwin gesehen habe, wusste ich sofort, so eine muß her.
Etwas abgeändert.



Lagerfeuer Romantik pur Saufen




Oli´s Gastgeschenk.
Du, darf ich meinen Kumpel mitbringen, wir würden am Lagerfeuer gerne ein bischen Gitarre spielen?
Na klar, bring Ihn mit.
Pit, hast Du ein Verlängerungskabel? Und Holzpaletten?
Hmmm. Wozu brauchst Du denn das? Wir müssen die Anlage aufbauen.
Staun Question Idea

Oli und Hermann, vielen vielen vielen lieben Dank euch Zwei. Es war so geil.



Alle waren total aus dem Häuschen.



Frühstück



Und schon wars wieder vorbei. Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad



Andi, deshalb mußt Du Dich doch nicht am Zaun aufspießen. Rolling Eyes

Crying or Very sad

Scheeeee wars mit Euch. Danke für Euer kommen.
Es ist für mich immer der Höhepunkt im Jahr. So viele liebe Freunde zu haben ist nicht jedem gegönnt. Dankeschön, kommt wieder.
Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
OedeHB
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 30.12.2014
Beiträge: 11
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Di.17.07.2018, 23:02    Titel: Antworten mit Zitat

Supertoller Bericht.

Gruß Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schnellerrobby
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 04.12.2005
Beiträge: 3471
Wohnort: 72116 Mössingen

BeitragVerfasst am: Mo.23.07.2018, 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich seh schon, Ihr hattet Spass ohne Ende Exclamation Das war ja alles noch viel besser als letztes Jahr, und ich musste leider wegen Krankheit absagen. Evil or Very Mad
Nächstes Jahr steht der PitStop aber schon bei mir auf dem Plan, das lasse ich mir nicht nochmal entgehen Exclamation

Gruß Robby
_________________
Wer später bremst, fährt länger schnell !!!!!!

_______________________________________
RD125, S1B, S1B(350cm³), S2, S2, S3A, H1B, H2, S2-R, KR1S, NS400R, [CB750F1, CBX650E, GSX-R1000K1]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ausfahrten, Treffen, Veranstaltungen und Stammtische Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de