2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Meine antike KH 500
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: So.27.01.2019, 01:09    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend !
Bin etwas weiter gekommen , was die Verkleidung betrifft -- auch das Loch für die Lampe ist drin -- jetzt noch die Halterung anpassen und einbauen - das geht soweit klar --- nicht so überzeugt hat mich die Sitzbank , die ich heute zur Anprobe ( Rohling) abgeholt habe -- wirkt hinten so , wie ich das vorhatte zu plump , was daran liegt , dass ich mich nicht entschliessen kann, den Rahmen zu kürzen Shocked
Eine Alternative wäre , das Heck wieder original zu montieren und wenigstens die Polsterung der Bank zu reduzieren -- wobei ich stilistisch wieder mehr an der etwas langen 500`erter dran bin und weniger Richtung Cafe Racer, was eigentlich meine Zielrichtung war Rolling Eyes
Muss da nochmal ne Nacht drüber schlafen - (abgeflext ist dann schnell).
----------------------------------------Gruss Atze-------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Di.29.01.2019, 00:48    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend !
... flexen kann ich immer noch -- die Sitzbank (und das Heck) kann ich auch später nochmal angehen !
Ich habe mich dazu entschlossen , die vorhandene Bank abpolstern zu lassen und den Bügel wegzulassen - ebenso das Schutzblech ( und hoffe dann auf gutes Wetter, ohne Nässe) .
Ich nehme ein H2 Rücklicht , um nicht noch einen Rückstrahler montieren zu müssen und habe so ,zusammen mit der breiteren Alufelge mit dem 130`iger Reifen hinten eine etwas andere Optik , falls mir das dann nicht soooo gut gefallen sollte , gehe ich das nächsten Winter nochmal an Wink
Ab morgen werde ich die Verkleidung weiterbearbeiten -- die Lampenhalter habe ich heute angebracht - wobei mir das Kunstharz zwischen den Lampenring und das hierfür geschaffene Loch der Verkleidung gelaufen ist Rolling Eyes -- muss das morgen wieder mühselig freipopeln -- ist ja aber für einen guten Zweck Laughing
-----------------------------------------------Gruss Atze-----------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 696
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Di.29.01.2019, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Oder einen anderen Tank der länger ist um die Linie zu ändern. dann muss man nicht am Rahmen rumflexen.
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mi.30.01.2019, 00:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jörg ! Hallo zusammen!
...schön , mal wieder was von Dir zu hören ! Da hast Du schon recht , an einen anderen Tank dachte ich auch schon -- Aber dann ist wieder die ganze Lackierung fällig ( und die Anpassungsarbeiten , die damit verbunden sind )
Ich habe heute eine Höckersitzbank mit kleinem eingebauten Rücklicht bei "motoforza" geordert , die scheint zu passen und sollte mit kleinen Änderungen ganz passabel rüberkommen. Dauert halt ein wenig , bis das Teil eintrifft .
Morgen werde ich dann die Verkleidung montieren und den Kabelstrang zur Lampe verlegen .
Die Verkleidung ist geschliffen und der Scheibenrohling in Form gebracht -- muss nur noch alles angebaut und die Löcher für Spiegel und Blinker gebohrt werden .
Wenn `s soweit ist , mach ich mal n´Photo.
-------------------------------------Gruss Atze--------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mi.30.01.2019, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !
Wieder ein Stück geschafft -- Die Verkleidung , Lampe und Verkabelung passen soweit ganz gut -- und einigermassen aufgeräumt sieht das auch aus Cool
Die Spiegel sind so montiert , dass ich auch hinten was erkennen kann - nur die Blinker müssen noch 2 cm nach aussen und etwas ausgerichtet werden .
Elektrik funzt , einschliesslich Zündfunken auf allen Pötten.
Mir gefällt das schon ganz gut -- bin schon gespannt , wenn die Höckerbank kommt - wahrscheinlich muss das Schutzblech dann wieder in`s Regal .
wenn die Naben wieder da sind geht`s ans Umspeichen auf die Alufelgen .
Ein Schutzblech für vorne ist auch aufgetaucht -- ich denke , dass das Originale von meiner A7 ist -- das würde schön an das 18´er Vorderrad passen Wink
Guggsch Du hier...






das bleibt jetzt mal so stehen , bis die Gabel der 900 ´erter revidiert ist.
... ist zwar wirklich eine mühselige Angelegenheit aber alles in allem machts auch Spass!
------------------------------------------------Gruss Atze-----------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kribel
Meister
Meister


Anmeldedatum: 29.08.2015
Beiträge: 112
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi.30.01.2019, 23:33    Titel: Antworten mit Zitat

Schön gemacht Atze
Sieht nicht so klobig aus wie die habermann!
Klasse, weiter so
Gruß Andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Do.31.01.2019, 01:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andi !
Deshalb mach ich ja die ganze Aktion - die Zeiten ändern sich halt .
Allein der kleinere Scheinwerfer ( Habermann hat da einen Okinooool VW Scheinwerfer verbaut ) macht schon viel aus .
Allerdings würde ich nie mehr eine Vollverkleidung zur Halbschale zurechtstutzen -- die Halbschalen sind in ihrem unteren Bereich schön modelliert -- die Vollverkleidungen sind nach dem Abtrennen senkrecht -- ist nicht so schön -- aber "anmickern" will ich nichts -- nehme das mal als "Erfahrung" zur Kenntnis Wink .
Habe gerade erfahren , dass die Naben zurück sind -- es geht also nahtlos weiter - falls die Teile auch am Samstag angeliefert werden können Wink
-------------------------------------------Gruss Atze---------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UO
Meister
Meister


Anmeldedatum: 15.06.2014
Beiträge: 173
Wohnort: Heilsbronn

BeitragVerfasst am: Do.31.01.2019, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Für die interessierte Zuseherschaft auch von mir ein "Daumen hoch!"
Für die neugierige Zuseherschaft: Ähm, was ist denn das an der Wand unter dem Biertisch ?

alles easy Ulli
_________________
Womit Du früher rumgekarrt, das lebt auch in der Gegenwart !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Fr.01.02.2019, 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ulli !
Da stehen Gartenmöbel und Abfalleimer -- haben nichts mit Zweirädern zu tun.
Übrigens hatte ich heute kurz die Möglichkeit eine sehr ähnliche Höckerbank anzuprobieren und das kann sich schon sehen lassen -- der Rahmen muss allerdings schon etwas gekürzt werden -- aber ist dann leicht wieder in den Ursprungszustand rückbaubar Cool
Schutzblech und Blinker werden nochmal abgenommen und was anderes ausprobiert .
Der letzte Simmerring für die Naben ist heute auch eingetrudelt , so , dass ich die Felgen am Samstag nach Heimerdingen bringen kann ( sind dann in 6-8 Wochen soweit).
--------------------------------------------Gruss Atze---------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bayroun
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 30.01.2008
Beiträge: 141
Wohnort: 66687 Wadern

BeitragVerfasst am: Fr.01.02.2019, 09:48    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Atze,

das mit anderen Blinkern ausprobieren ist meines Erachtens eine gute Idee Wink , die auf den Fotos sind nicht wirklich schön und stimmig Exclamation

Liebe Grüße
Gaby

PS: Schon mal an Agrarblinker gedacht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Fr.08.02.2019, 00:56    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend zusammen !
Die hinteren Blinker sind demontiert und werden gegen andere getauscht - sind dann etwas länger vorne -- hinten müssen erst noch die Gewindestangen verlängert werden -- will die gerne da haben , wo die original montiert sind .
Ansonsten wird wohl morgen die Höckerbank aus Italien geliefert werden , dann kanns weiter gehen .
Die 900´erter Gabelteile sind demontiert und die Tauchrohre gehen morgen Abend zur Bearbeitung .
Felgen und Naben sind wohl in 8 Wochen soweit .
In der Zwischenzeit werde ich hoffentlich die Lackier- und Sattlerarbeiten erledigen lassen können. Macht Laune !!!
---------------------------------------------Gruss Atze-------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: So.10.02.2019, 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !
Wieder eine Schritt weiter Wink
DPD hat geliefert , was aus der Czechischen Republik auf den Weg gebracht wurde -- uns der Rohling passte schonmal ganz passabel - ich musste nur wenig Material entfernen .
Um um das Kürzen des Rahmens herumzukommen , habe ich noch mir noch was einfallen lassen --- muss aber noch schauen , wie das aussieht ....

.. ist nur so zusammengesteckt und klar , dass das Schutzblech wieder weg muss.

Ansonsten bin ich mit der Zusammenstellung ganz zufrieden ..



Kennzeichenhalter muss ich noch "erfinden" und , wenn das alles mal lackiert ist , ziehe ich den weissen Streifen vom Tank weiter über die Bank zum Bürzel Idea - zusammen mit der breiteren Felge und dem 130´iger Reifen wird das ganz o.K. so.
Gewichtsmässig sind da einige Kilos eingespart ( Auspuff / Räder/Sitzbank/ Höcker/ Schutzblech) -- auf die Rolle geh ich dann , wenn "Saison" ist (Mai) und hoffe auf 65 PS an der Welle - dann passt alles zusammen Cool
----------------------geht weiter -------------Gruss Atze------------
P.S. --- so "klobig" , wie auf den Bildern zu sehen ist die Bank nicht - ist
durch den Photo etwas deformiert!
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kribel
Meister
Meister


Anmeldedatum: 29.08.2015
Beiträge: 112
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: So.10.02.2019, 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Atze,
Vlt kannst du die Rahmenrohre zur Nummernschildbefestigung verwenden!?
An meiner blauen steckt da der Haltebügel drin
Nur so als Idee......
Gruß andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mo.11.02.2019, 01:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !
Definitiv der Rahmen etwas etwas abgeflext ( so , dass man das problemlos rückbauen kann natürlich ). Das Rohr zwischen den rechten und linken Rahmenenden ( wo das Schutzblech sitzt ) bleibt erhalten und trägt den Kennzeichenhalter -- um die überstehenden Rahmenenden zu verdecken, lasse ich ein 20 cm breites Kennzeichen anfertigen -- das geht dann optisch alles i.O.
Das Schutzblech vorne ist doch leider kein 18 Zoll-teil von einer A7 sondern ein H1 Blech -- habe jetzt ein KH 400 Blech aus dem Fundus ausgekramt und vorbereitet .
Auch die Elektrik samt LED der Kennzeichenbeleuchtung funzt seit gutem Zuspruch wie vorgesehen -- morgen gehts weiter ......
-----------------------------------------Gruss Atze---------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Di.12.02.2019, 00:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !
Bin aktuell dabei die Aufnahme für die grössere Hinterradfelge vorzubereiten und dabei habe ich gemerkt , dass die Hinterradschwingen der H1-E und der KH 500 unterschiedlich sind -- mit der Schwinge , die ich verbaut habe ( H1-E ) ist das ein grösserer Akt -- Glücklicherweise bekomme ich die KH Schwinge zu einem guten Preis von Ralf Gille demnächst zugeschickt- bereits in restauriertem Zustand , was wieder einiges an Zeit und Mühe erspart . Man lernt nie aus Rolling Eyes . Für die Befestigung der Bank habe ich auch schon eine schöne Lösung gefunden .
-----------------------------geht weiter ... Gruss Atze....
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Seite 7 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de