2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Meine antike KH 500
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: So.24.03.2019, 01:06    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend zusammen !
Die Reifen sind montiert .
Habe heute nur das Hinterrad montiert , da ich zusammen mit Ute dem üblichen ( Harley- Gedöns ) an der Tüde unser Zweitaktprogramm gegenüber gestellt habe ( H2-A und KH 400)-- morgen werde ich dann die 900 Gabel samt Vorderrad montieren , wenn nicht Forellenfischen ( je nach Wetter) Vorrang hat!



passt ohne Probleme -- ich denke ein 140´ziger hätte auch noch Platz - ohne Veränderungen ---- wenn dann noch der Lack fertig wäre Wink
-- mir gefällt´s--- Gruss Atze--------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pitl
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 280
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: So.24.03.2019, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Atze
schönes Projekt, was Du da machst.
Lass mal hören, was der TÜV zu der Felge und Reifengröße sagt.
Ist die Felgengröße denn auf der Felge gestempelt?
Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
RalfG
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 07.12.2005
Beiträge: 734
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: So.24.03.2019, 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pit,
hallo Atze

wenn Du XS Performance Felgen von WALMOTEC nimmst, bekommst Du ein Tragfähigkeitsgutachten dazu. Dann steht der Eintragung eigentlich nichts im Weg, sofern der Prüfer einigermaßen okay ist. Stempelung ist auch auf den Morad früher Acront Felgen drauf.
Atze, bei den Felgen hättest Du den Race Attack von Conti nehmen sollen. Der soll noch einmal um Einiges besser als der BT45 sein. Werde ihn demnächst auf meiner H2 testen und berichten.

Viele Grüße
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rolo
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 30.10.2015
Beiträge: 179
Wohnort: 57078 Siegen

BeitragVerfasst am: So.24.03.2019, 14:16    Titel: Antworten mit Zitat

Moin allerseits,

ich habe vom Vorbesitzer bei der KH 500 einen 130er eingetragen.

Sieht besser aus, keine Frage. Neben der schwierigen Montage eines tubeless -Reifens erhöht er wahrscheinlich nicht die Handlichkeit.

Bin auch kein Original-Fanatiker, aber ich möchte zurück zum 4.00 / 18

LG Frank
_________________
Das Leben ist zu kurz, um sich mit langweiligen Viertaktern zu beschäftigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pitl
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 280
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: So.24.03.2019, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ralf
Vorsicht, ich musste meine Classik Attack von meiner GT550 wieder runter nehmen. Sonst kein TÜV.
Das sind Radial Reifen. Die sind auf unseren schmalen Originalfelgen nicht zulässig. Da brauchst Du breitere Felgen.
Der Reifen ist Spitzenklasse, das kann ich Dir bestätigen.




Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mo.25.03.2019, 00:26    Titel: Antworten mit Zitat

Nabend zusammen !
Die Reifengrössen sollten passen - habe eine Kopie von Ralf bekommen, die genau diese Kombination eingetragen hatte -- auch mein TÜV -Mann hat grünes Licht gegeben .
War heute nochmal dabei das Vorderrad einzubauen und die Gabel zu platzieren -- und dachte , das geht schnell!
Es dauerte schon eine Weile , bis ich bemerkte , dass die vermeintliche Z 900 Gabel einer 650ziger entstammte -- beim Anziehen der Klemmung der Achse drückt es die etwas grösseren Bremsscheiben so weit nach oben , dass die Scheiben oben in der Zange total blockieren .
Habe nochmal die andere restaurierte Gabel gemessen - und die ist gottseidank eine , die passt -- werde das zeitnah nochmal umbauen und falls es nicht passen sollte die KH 500 Gabel neu abdichten und wieder einbauen .
Ist immer wieder interessant , wie kompliziert doch alles wird , wenn man Kleinigkeiten ändern will -- aber ist ja für einen guten Zweck Wink

.... kommt doch ganz gut so........ Gruss Atze---------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RalfG
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 07.12.2005
Beiträge: 734
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mo.25.03.2019, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht gut aus Atze.
Pit, wir haben beide 18" Vorderräder und auch breitere Felgen. Mit Original Felgen passt das nicht.

Viele Grüße
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Di.26.03.2019, 01:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ralf !
Der Einbau der Bremszangen ist schon etwas "kniffelig" - gibts da eine Trick?
-----------------------------------------------Gruss Atze----------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RalfG
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 07.12.2005
Beiträge: 734
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Di.26.03.2019, 12:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Atze,

Trick gibt es keinen. Ich weiß noch das es etwas fummelig war wegen der 18" Felge. Ist eine klassische Arbeit wo die dritte Hand fehlt. Hast Du die KH Bremssättel? Die hatte ich ja früher auch an meiner H1 mit 18" Felge das passt schon. Deine Gabel sieht so lang aus, oder täuscht das weil Anbauteile fehlen?

Viele Grüße
Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mi.27.03.2019, 00:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ralf !
Ich habe die KH Sättel - mittlerweile hab ich´s auch schon etwas "gelernt" mit der Montage - die Gabel der 900 erter ist etwas länger -- sieht aber durch die Froschaugenoptik meiner Kamera noch länger aus Wink
Ist aber gewollt , da ich sonst mit dem 18´ener Vorderrad zu viel Bodenfreiheit (nach rechts) verlieren würde -- das streifte mir das schon etwas zu früh mit der Originalgabel und dem 19`er Vorderrad . Notfalls kann ich die Gabel ja auch noch etwas nach unten durchschieben .
Könnte sein , dass ich mit dem Moped in Korsika rumfahren will - dann MUSS alles ganz nach oben .
Jetzt mit der 900 erter Gabel funktioniert alles wunderbar und die schöne 650ziger Gabel kann ich auf Lager legen oder gegen was Brauchbares eintauschen .
-----------------------------------------------Gruss Atze-----------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mi.27.03.2019, 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo !
Lack soll Samstag fertig werden -- Schutzblech vorne habe ich noch was Passendes im Lager gefunden aus GFK - geht morgen gerade noch rechtzeitig zum Lackierer Cool
Das Projekt ist auf der Zielgeraden und im Mai sicher auf der Strasse Cool
-------------------------------------Gruss Atze----------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heinz
Lehrling
Lehrling


Anmeldedatum: 02.12.2007
Beiträge: 30
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So.31.03.2019, 13:59    Titel: Atzen Projekte Antworten mit Zitat

Liebe Freunde des Frühlings,

Samstag war der Lack fertig, jetzt ist schon Sonntag Mittag und immer noch keine neuen Fotos zu sehen. Verliert der Atze langsam an Motivation?

Heinz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Leo
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 14.12.2003
Beiträge: 413
Wohnort: NL-Didam

BeitragVerfasst am: So.31.03.2019, 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

Er fährt wohl schon herum aber findet sich kein schöne Stelle um Photo’s zu machen 😂🍺
_________________
Speed is what's life about
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4282
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: So.31.03.2019, 20:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammnen!
Leider befinden wir uns im ganz normalen Leben Rolling Eyes
Es gibt eindeutig mehr Lackierer als Wunder-- ist wohl erst am Montag Abend zum Abholen -- hätte mich auch gewundert , wenn ein Date mit einem Lackierer schon nach den avisierten 14 Tagen(!!!!) geklappt hätte-- habe aber auch schonmal fast 1 Jahr gewartet -- da ist das schon noch sehr flott ( wenn`s denn klappt!!)
Ich hoffe, morgen noch Ergebnisse präsentieren zu können -- anbauen schaffe ich aber nicht vor Dienstagabend -- schaumermal ---- Gruss Atze---------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kribel
Meister
Meister


Anmeldedatum: 29.08.2015
Beiträge: 112
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: So.31.03.2019, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Bitte nicht so über das Maler und Lackierer Handwerk!
OK?!
🍻
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
Seite 9 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de