2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bultaco Metralla Mk2

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Verschiedene oder noch ohne Rubrik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
viennadidi
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 03.10.2014
Beiträge: 4
Wohnort: Österreich/Wien

BeitragVerfasst am: Mi.08.10.2014, 12:08    Titel: Bultaco Metralla Mk2 Antworten mit Zitat

Hallo 2-Taktfreunde,

mein Name ist Dietmar und komme aus Österreich/Wien.
Lese schon seit Jahre bei Euch im Forum mit, vor laaaanger Zeit habe ich mich dann mehrmals im Forum registriert, wurde aber aufgrund der Spamprobleme im Forum nie freigeschalten. Nun hat es aber geklappt, danke „Fred“!
In meiner Garage stehen einige 2-Takter  6x Bultaco, 1x Montesa, 2x Puch, 1x Lohner Roller
Am meisten haben es mir die Bultaco´s angetan, meine Bulli´s werden auch noch regelmäßig durch´s Gelände gejagt , wenn auch eher sanft.
Falschtakter habe ich auch, eine NSU 351OT Bj. 1937 ( https://picasaweb.google.com/114064653582543592209/NSU_Restauration# ) und eine Aprilia Pegaso 650; wobei die Falschtakter hier wohl eher niemanden interessieren.

Dieses Jahr habe ich eine Bultaco Metralla Mk2 mit Typenschein quasi zum Kilopreis erstanden, zwar ist der Zustand nicht der beste, aber sicher nicht unrettbar (so viele Metralla Mk2 gab es ja nicht, ich glaub etwas über 4000 wurden gebaut). Die Metralla Mk2 war immer mein Traum, ich sah sie aber immer als unbezahlbar bzw. überbewertet an. Ich wusste von der Metralla schon länger, es hat geheißen, sie sei komplett und wird wieder hergerichtet, wird keinesfalls verkauft. Durch glückliche Umstände bekam ich sie dann doch irgendwie, zu einem echt guten Kurs, ev. auch weil man merkte, dass doch Teile fehlen. Gefehlt hat der linke Motordeckel (eher schwer zu bekommen), der hintere Kettenkasten (ganz schwer zu bekommen, vor allem die Ausführung aus Alu), Teile vom Getriebe und Kleinteile.
In Amerika konnte ich die Teile zu annehmbaren Konditionen ergattern, nur für den hinteren Kettenkasten aus Alu mit Tachoantrieb, musste ich echt bluten. Gebrauchtteile in Spanien bzw. Europa sind weit teurerer als in Amerika, der Übersee- Versand ist halt etwas teurerer und man muss Glück bzgl. Zoll habe.
Nachbauteile kann man in Spanien zu guten Preisen finden, Gummiteile, Sitzbänke, Dekor, Tacho, Auspuff, Kotflügel,……. Man muss sich halt trauen, bei kleinen Händler zu kaufen, hatte bisher mit Spanien noch nie Probleme.
In meinem Bultaco-Teilelager fanden sich auch noch brauchbare Teile, Kurbelwelle, Zündungsteile, Kupplungsteile, …

Zuerst wird der Motor gemacht, dann geht es weiter mit dem Rahmen und Fahrgestell. Die Metralla soll wieder Original da stehen, obwohl so ein Kit-America Umbau auch interessant wäre. Das Projekt hat aber noch keine Eile, denn erst mal muss meine NSU 351OT fertiggestellt werden.

Hier ein paar Bilder von der Metralla Mk2&Co. 
https://picasaweb.google.com/114064653582543592209/BultacoMetrallaMK21970#
https://picasaweb.google.com/114064653582543592209/BultacoMetrallaMk2Zerlegen#
https://picasaweb.google.com/114064653582543592209/DieBulliS#

Warum schreibe ich hier, ev. gibt es hier im Forum Leute, die eine Metralla Mk2 besitzen. Es würde mich sehr freuen, wenn man sich techn. etwas austauschen könnte, die eine oder andere Frage klären könnte.

Ich werde jedenfalls versuchen, in diesem Beitrag immer mal wieder über die Metralla zu berichten bzw. die eine oder andere Frage zu stellen.

Also, lasst es RAUCHEN Smile

Beste Grüße

Didi

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ingolf
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 28.03.2009
Beiträge: 624
Wohnort: Uslar

BeitragVerfasst am: Mi.08.10.2014, 13:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dietmar,

willkommen im Forum.
alles easy Prost
- ich zieh' meinen Hut -
- vor Deinem Mut -

Da hast Du Dir ja ein schönes Winterprojekt angelacht,
mit viel Arbeit.

Viel Spaß und Erfolg
wünscht Ingolf
_________________
geht ab wie Schmidt's Katze.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
viennadidi
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 03.10.2014
Beiträge: 4
Wohnort: Österreich/Wien

BeitragVerfasst am: Do.09.10.2014, 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ingolf,

danke für´s willkommen heißen Smile

Also mit Mut hat diese Restauration nicht so viel zu tun,
da hatten wir schon schlimmere Fälle in unserer "Klinik" Shocked

Die Metralla Mk2 ist aber ein schönes Projekt, aber ich rechne mit mind. 2 Wintern, da ja noch andere Zweiräder fertiggestellt werden müssen.

Ich bin aber schon froh, dass ich eine leicht bezahlbare Metralla Mk2 ergattern konnte Smile

Beste Grüße

Dietmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
viennadidi
..mal umschauen
..mal umschauen


Anmeldedatum: 03.10.2014
Beiträge: 4
Wohnort: Österreich/Wien

BeitragVerfasst am: Mo.13.10.2014, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

am Wochenende hatte ich mal wieder ein wenig Zeit für meine Metralla MK2.
Erst mal wurde die neue 30 Tonnen Werkstattpresse zusammengebaut und aufgestellt (wirklich kein schlechtes Teil, Preis/Leistung hat da sehr gepasst!), ab nun müssen wir nicht mehr „fremdspressen“ gehen, die Metralla Kurbelwelle wird zu Hause instandgesetzt Smile




Dann habe ich mich den Gehäuse-Teilen vom Motor gewidmet, fürchterlich wie versaut die waren…… Nach der ersten Runde mit Backrohrreiniger sahen sie schon viel besser aus, da muss ich aber noch weiter reinigen, ich glaube aber, da bräuchte ich für den nächsten Durchgang ein noch besseres Reinigungsmittel damit die Aluteile blitzblank werden, hat wer einen Tipp?

https://picasaweb.google.com/114064653582543592209/BultacoMetrallaMk2Restauration1#

Erst dann kann ich mit dem Entfernen von Kratzern bzw. polieren beginnen.
Schauen wir mal wann es weiter geht…… es eilt ja nicht.

Beste Grüße

Didi Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Verschiedene oder noch ohne Rubrik Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de