2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gemischeinstellung und Ölpumpe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tustroka
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 04.04.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Scheiß auf Aachen

BeitragVerfasst am: Mo.07.08.2006, 10:13    Titel: Gemischeinstellung und Ölpumpe Antworten mit Zitat

Moin,

Nach Renovierung (neue Kolben+Ringe) und längerer Standzeit meiner S1, 350ccm, Bj. 74, wollte ich mal das Gemisch richtig einstellen.
Wo fängt man da an und welche Einstellung hat sich als günstig erwiesen?
Ich weiß nur noch so halbwegs:
erstmal alles reinschrauben, dann 2 1/2 (x360°=900°) Umdrehungen rausschrauben. Den mittleren etwas fetter, also 3 (?) Umdrehungen raus...?
Ist das noch richtig?
Meine Ölpumpe ließ sich nur schwer einstellen, deshallb hab ich `se erstmal ausgebaut und auf Gemisch-Tankung umgestellt (1:40).
Klappt das so?
THX
2stroka
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tustroka
Schmiermaxe
Schmiermaxe


Anmeldedatum: 04.04.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Scheiß auf Aachen

BeitragVerfasst am: Di.08.08.2006, 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

Soll natürlich heißen: S1 mit S2 Zylindern drauf. Einstellungen gefunden: lt. Rep.anleitung 1,5 Umdrehungen offen (S2).
Sollte ich die Hauptdüse auf 85 ändern?
Und bei de Ölpump binnich ma auch net sischa...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 717
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Di.08.08.2006, 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Meun Smile
85 Düsen gehören in die 24 Vergaser hinein, wenn kleiner kann Dir das defekte Kolben bescheren. http://kawtriple.com/mraxl/carbspec.html
Du kannst auf Mischungsschmierung fahren da die hauptlager nicht wie bei den großen Modellen über Schleuderbleche abgedichtet sind, habe aber mit Ölpumpen noch nie Probleme gehabt.
Soweit ich weiß haben aber S1 unS2 Pumpen verschiedene Förderkennlinien http://kawtriple.com/mraxl/modelspecs.html
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
hahne
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 18.10.2003
Beiträge: 1945
Wohnort: 94532 Aussernzell

BeitragVerfasst am: Di.08.08.2006, 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

...und wenn du Mischungsschmierung fährst; nicht vergessen: Hauptdüse 1 Nr. größer!!! Gruß Gottfried
_________________
Auf die Dauer hilft nur Power!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de