2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Motorrevision Ossa Yankee
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ossa
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4455
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Di.11.02.2020, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Bilder!
Ich liebe diese einfachen Konstruktionen -- die Überströmer sind ausreichend dimensioniert , der Einlass riesig und die Form des Auslasses halte ich für optimal -- das muss ja funktionieren Cool Schön auch , dass die Köpfe geführt aufgesetzt sind und nicht nach dem Zufallsprinzip Wink irgendwo.
Eigentlich schwer verständlich , dass sich die Ossa so nicht häufiger verkaufen liess, bin da auch damals nur zufällig drübergestolpert ,als ich 1979 nach einem schweren Mopedunfall länger im Krankenhaus lag und einen Nachfolger für meine 500`erter suchte (Die war dann doch noch reparabel Rolling Eyes )- zusammen mit dem übersichtlichen Gewicht und den 58 PS sicherlich eine Menge Fahrspass.
----------------------------------------------------------Gruss Atze-------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Daywalker
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 21.09.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Wiener Neustadt

BeitragVerfasst am: Mo.24.02.2020, 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Also, der Motor hat ganz schon genervt Evil or Very Mad bis er endlich dicht war. Rolling Eyes



Jetzt gehts endlich wieder ans zusammenbauen und hoffentlich bald die erste Proberunde Very Happy
_________________
Power is nothing without Control
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Daywalker
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 21.09.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Wiener Neustadt

BeitragVerfasst am: Di.03.03.2020, 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt läuft Sie wieder.

https://youtu.be/xWZRGMcxhlc

Jetzt bekommt sie mal ein paar Wärmezyklen und dann gehts ab auf den Prüfstand, eingefahren ist sie ja schon.

Very Happy
_________________
Power is nothing without Control
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Daywalker
Geselle
Geselle


Anmeldedatum: 21.09.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Wiener Neustadt

BeitragVerfasst am: Mo.09.03.2020, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

das Wochenende hat die ursprünglichen Eindrücke bestätigt und doch eine ernüchternde Wahrheit bestätigt.

Die tollen AMAL-Superfantastischen-Rennvergaser machen leider einen sehr schlechten Job. Die Yankee ist immer fantastisch losgestürmt und dann richtig gegen eine Wand gelaufen.

Der Prüfstand hats leider schonungslos aufgedeckt:



Die Verbesserung von rot in Richtung grün ist durch Abmagern der Hauptdüse entstanden.

Ich vermute das hier irgendeine Hauptluftdüse zu groß ist und daher die Yankee in dem Bereich zu sehr abfettet. Leider kenn ich mich mit den AMAL Vergasern nicht wirklich aus, hat hier jemand vielleicht Erfahrungswerte?

Es sind ja mindestens 10 Pferde die da fehlen .... Sad

Jetzt montier ich mal die originalen BING und schau ob es da besser wird.

So long...
_________________
Power is nothing without Control
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4455
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mo.09.03.2020, 23:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo !
Das mit den Bings als Vergleich wäre schon sehr interessant !
-----------------------------Gruss Atze---------------------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Ossa Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de