2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Holger´s neues Projekt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4059
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Di.13.02.2018, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen !
Morgen wird die H1 definitiv fertig werden , wenn nicht noch unerwartet was passiert . Das aufgefüllte Öl bleibt da , wo es hingehört , die Kupplung trennt und die Benzinschläuche sind auf den Pingel geschoben .
Vor Montage der Auspuffanlage haben wir noch die Fixpunkte der Prallbleche verstärkt, da es immer mehr defekte Auspufftöpfe gibt , in denen sich die Prallbleche gelöst haben ...


.. man kann gut erkennen , wo die Punktschweissungen der Prallbleche sind - und da dazwischen haben wir je Auspuff 3 Nieten dazwischengepackt , in der Hoffnung , dass so die Prallbleche in der angedachten Position gehalten werden .
Ich habe dies bereits seit Jahren bei den H1 und den KH 400 gemacht und bin gut ( und vieeel) damit gefahren .
Da sabbert es zwar ab und an etwas ( trotz gasdichter Nieten) , ist aber allenfalls besser , als ein defekter Auspuff Wink
Bin mal auf die "Wiederbelebung" morgen gespannt - habe an der Grundeinstellung vorerst nichts geändert - Nadel hängt noch in der 4. Kerbe
- ist also schon etwas fett für meinen Geschmack- aber das wird das Fahrverhalten und das Kerzenbild ja zeigen .
Ach ja - das originale Bordwerkzeug ist auch drin - und wenn ich mich richtig erinnere , auch das Owner Manual unter der Sitzbank - Matching numbers sind übrigens auch vorhanden .








.. ist doch ein nettes Bike geworden -- und wenn`s so fährt , wie´s aussieht
ist´s auch o.k. Prost Grinsen
--------------------------------------------Gruss Atze---------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dietmar C
Meister
Meister


Anmeldedatum: 11.04.2009
Beiträge: 136
Wohnort: Haan 42781

BeitragVerfasst am: Di.13.02.2018, 20:22    Titel: x Antworten mit Zitat

Sehr schöne H 1 Very Happy
Gruß Dietmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4059
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Mi.14.02.2018, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !
Heute wurde die Kawa abgeholt - das übliche Überlaufen der Schwimmerkammern fiel aus - dafür war die kurze Ölleitung zum rechten Zylinder defekt , was beim Entlüften auffiel . Direkt am Anschluss zur Pumpe war der Druckguss gebrochen .
Der Defekt war schnell beseitigt .
Das Moped sprang hervorragend an , was ich als Indiz für die vermutlich fette Abstimmung werte - das wird sich aber erst im Weiteren zeigen , wenn mal eine längere Strecke bei etwas höheren Temperaturen gefahren wurde .
Mechanisch scheint alles bestens - Zylinder/ Kolben sehr leise und auch der montierte Korb macht keine Geräusche und schaltet sich exact mit kurzen Schaltwegen - Spiegel fehlen noch....




-- nettes Moped ... Grüsse Atze------------------
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
run
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 16.02.2009
Beiträge: 136
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Mi.14.02.2018, 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

Viel Spaß mit dem Scooter

Gruß
Ralli Cool Rolling Eyes
_________________
Wer länger auf dem Hinterrad fährt, verbraucht vorne weniger Gummi....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kribel
Lehrling
Lehrling


Anmeldedatum: 29.08.2015
Beiträge: 49
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi.14.02.2018, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Tolle Rikke und die Farbe, schön!!,
Und echt schnell abgearbeitet
Respekt
Gruß andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pitl
Meister
Meister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 246
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: Mi.14.02.2018, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Atze macht das ja schon im Schlaf. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Götz
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 17.11.2014
Beiträge: 34
Wohnort: Flackwell Heath GB

BeitragVerfasst am: Do.15.02.2018, 22:10    Titel: Antworten mit Zitat

Toll wie der neue / alte Lack aussieht. gefällt mir gut. Bei mir steht auch so eine H1f rumm. Bin schon lange auf der Suche nach den Gummis für die Motorhalterung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4059
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Do.15.02.2018, 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Götz !
Die Gummis der Suzuki GT 750 sollen ganz ähnlich sein - vielleicht kann man die anpassen -
----------------------------------------Gruss Atze ---
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ingolf
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 28.03.2009
Beiträge: 605
Wohnort: Uslar

BeitragVerfasst am: Fr.16.02.2018, 09:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Götz,

aktuell wohl nicht lieferbar, aber Du solltest Dir folgende Seite merken:
http://hard-to-find-parts.de/epages/aff9fb37-1c0b-4b3c-8be3-a10a53d7f9b8.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/aff9fb37-1c0b-4b3c-8be3-a10a53d7f9b8/Products/%22VS%2014017-01/11/12/13%22

Frage doch mal bei den einschlägigen Händlern nach.
Z. B. Schwabenland und Gille. Vieleicht haben die noch einen Rest.

Grüße, Ingolf
_________________
geht ab wie Schmidt's Katze.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ingolf
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 28.03.2009
Beiträge: 605
Wohnort: Uslar

BeitragVerfasst am: Fr.16.02.2018, 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Atze,

prima, dass Du uns an der Restaurierung der H1 teilhaben läßt.
Der Winter ist ja soooooooo langweilig, da ist es schön von Euren Aktivitäten zu hören.
Ich habe gerade nichts an meinen Triples zu tun,
denn ich muß noch einiges im neuen Haus an Ort und Stelle bringen.
Geschockt ankotzen
"Aber nur nicht hetzen !!!"

Was noch anliegt, wenn ich Zeit habe:
Ich muß die Kupplungsfedern von Deiner ehemaligen H2B wechseln.
Ich glaube da hast Du LKW-Federn eingebaut.
Box Box Box
Ist ja keine große Sache, aber das mach' ich erst wenn ich Lust habe.
Scooter alles easy Prost
Grüße, Ingolf
_________________
geht ab wie Schmidt's Katze.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pitl
Meister
Meister


Anmeldedatum: 10.01.2011
Beiträge: 246
Wohnort: Bad Tölz

BeitragVerfasst am: Fr.16.02.2018, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Götz
die Suzuki Gummis gehen leider nicht, da die Suzuki Gehäuse eine 25mm Bohrung haben und die Kawa 26mm.
Pit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kawatze
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 26.02.2006
Beiträge: 4059
Wohnort: 75305 Neuenbürg-Arnbach

BeitragVerfasst am: Sa.17.02.2018, 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

alles easy Prost Grinsen - dann hat Kawa ja wieder die Nase vorn Laughing
----------------------------------------------Gruss Atze----------------------
@ Ingolf !
------- Ich kann mich nicht genau erinnern , was da eingebaut ist nach den vielen Jahren -- aber ich tippe eigentlich nicht auf die Federn wegen der schwergängigen Kupplung -- schau erstmal , ob der Zug noch frei läuft - die beschichteten Züge quellen auf , und - oder reissen ein und meistens liegt`s daran .
Ich dachte eigentlich , die richtig starken Männer leben im Norden Wink
-- nicht in den Vorort von Oslo ziehen und dann rumschwächeln Idea
_________________
Lasst euch nicht überholen - Jung's
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> Kawasaki Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de