2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht 2T-Forum bei www.zweitakte.de
Das Zweitakt-Forum der IG-2T, für Fans und Freaks aller "Ölbrenner"
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ultra LC Membran

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> 50ccm Schnapsglasklasse
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Mo.14.03.2011, 22:06    Titel: Ultra LC Membran Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen , bin auf dem "back to the Roots " Trip
Habe nach 30 Jahren meine Hercules Ultra reaktiviert, gut wenn man seine
Jugendbikes nicht verbimmelt hat Laughing
Steckt noch eine Menge Arbeit drin , aber das wird schon, auf jedenfall läuft der Motor schon wieder. habe natürlich einige kleine Änderungen vorgenommen , was früher nicht ging wird heute durchgeführt . Eine Membransteuerung ist schon montiert und der passende Auspuff liegt auch schon bereit.
Hier ein Filmchen vom ersten Lauf ohne Einstellung , geht aber schon recht gut
http://www.youtube.com/watch?v=yhnJeNQDf_0

Grüße
Jogi
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
RalfK
IG-2T Häuptling
IG-2T Häuptling


Anmeldedatum: 12.05.2003
Beiträge: 5735
Wohnort: Bergisch Gladbach

BeitragVerfasst am: Mo.14.03.2011, 23:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Jogi,

du Glücklicher hast deinen Jugendtraum noch. Echt cool!!!

Da fehlt jetzt nur noch die richtige "Jogipipe" drunter. Wink

Halt uns auf dem laufenden Shocked

Grüße
RalfK

▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀█▓▒░ Triple.Klinik.GL@gmx.de ░▒▓█▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄


_________________
Triple Klinik GL
Long live two stroke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 08:13    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen Ralf , die Pipe ligt schon parat Very Happy
Wir haben schon verschiedene Modelle für den Original Krümmer getestet ,
war aber nicht das Optimum . Der jetzige hat einen aufgehenden Krümmer
damit s auch richtig vorwärts geht Laughing
Im Zylinder sind auch die Kanäle "entgratet " und ein zusätzlicher Überströmer eingebaut.

Grüße
Jogi
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Philipp
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 22.12.2006
Beiträge: 636
Wohnort: 64625 Bensheim

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

...................


Eigude Jogi,


supergeil das Moped - noch von damals - gratuliere.

Ich habe die Chance verpasst, nachdem ich meine K50 Sprint fast 10 Jahre gehortet hatte
habe ich mich wg. ständiger Ebbe in der Kasse damals doch zum Verkauf entschieden. Ist mir wirklich schwergefallen. War ein heißgeliebtes Teil.


Grüße


Philipp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Franx
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 11.07.2003
Beiträge: 832
Wohnort: Smokeville by Hannover

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab grad bei einen hier bei einen inner Nähe einen
Herculesmembranumbau gesehen,der soll gut laufen Cool

Obwohl mir die alten 50ccm Motoren lieber weitesgehend original,
nur verfeinert abgestimmt sind,wesentlich lieber sind.Auch bei
Hercules werden Originalzylinder immer weniger !

Gruss franx
_________________
weniger ist oft mehr.....


Zuletzt bearbeitet von Franx am Di.15.03.2011, 12:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schnellerrobby
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 04.12.2005
Beiträge: 3499
Wohnort: 72116 Mössingen

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

Super Jogi Cool

------ Robby -----
_________________
Wer später bremst, fährt länger schnell !!!!!!
_______________________________________
RD125_S1B_S1B-350cm³_S2_S2_H1B_H2_S2-R_KR1S_NS400R_NSR125_RG500Gamma_Aprilia RS125_CB750 F1_CB750 SevenFifty_CBX1000(CB1)_ GSX-R1000 K1_BMW RnineT Racer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen Franx , das mit den original is scho recht, ich habe auch noch eine Originale Ultra 2LC , und zu dem Umgebauten Zylinder kann ichDir sagen das der mir von einem Freund mit abgesägtem Ansaugstutzen gegeben worden ist. Er hatte auch einen Fresser, darauf hin bin ich erst auf die Idee gekommen das Teil um zu bauen . Es wurde also Schrott wieder Flott Smile) .
Es war mir auch wichtig die Originale Linie beizubehalten, wenn das einer nicht weiss fällt der Umbau gar nicht auf Wink
Grüße
Jogi
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Franx
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 11.07.2003
Beiträge: 832
Wohnort: Smokeville by Hannover

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Jogy,
ich denke auch nicht,das du der Typ bist,welcher Neuteile auffräst und
verunstaltet,aus den Alter sind wir beide raus Laughing Da wissen wir beide,
das mann dafür höchstens angemackte Teile nimmt,und diese dann halt
neu beschichtet.Was ech meist ansteht , da oftmals auch die Laufbahn
dringend neu gemacht werden muß.Bei den deutschen 50ern wird das
leider alles etwas teurer durch die Beschichtung mittels Hartcrom oder
Nikasil was mit schweissen der Laufbahn ca 130 bis 150 Euro kostet Wink

Grüsse franx
_________________
weniger ist oft mehr.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo franx , wir schwimmen auf der selben Welle Wink
Bei den Wassergekühlten Sachs Zylindern ist das erneuern nicht teuer
da sie eine Stahlbuchse haben und aufgeschliffen werden können.
ich habe aber durch Zufall für 130 euro noch einen kompletten Satz
Zylinder und Kolben bekommen den ich jetzt in meinem Arbeitszimmer
zum betrachten habe Smile

Grüße
Jogi
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
RalfK
IG-2T Häuptling
IG-2T Häuptling


Anmeldedatum: 12.05.2003
Beiträge: 5735
Wohnort: Bergisch Gladbach

BeitragVerfasst am: Di.15.03.2011, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Jogi,

lässt du den original Vergaser drauf oder möchtest du später einen dickeren montieren?

Grüße
RalfK

▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀█▓▒░ Triple.Klinik.GL@gmx.de ░▒▓█▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄


_________________
Triple Klinik GL
Long live two stroke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Mi.16.03.2011, 07:32    Titel: Antworten mit Zitat

Morgen Ralf, der Vergaser bleibt erst mal Original , er ist zum Abstimmen unproblematisch . Bis 10 Ps ist der eigentlich ausreichend, man könnte wohl
bis 24 gehen da muß ich aber erst mal schauen .
Habe auf meiner frisierten k 50 RL in der Jugend mal einen 28 Drehschieber gefahren was aber nur von 7000 bis 14000 funktionierte, ist für den Alltag nicht zu gebrauchen .
Grüße
Jogi

Den Drehschieber habe ich auch noch , kann mich einfach von nix trennen Very Happy Very Happy
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Franx
Großmeister
Großmeister


Anmeldedatum: 11.07.2003
Beiträge: 832
Wohnort: Smokeville by Hannover

BeitragVerfasst am: Mi.16.03.2011, 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Jogi,
ein grösserer Vergaser nützt bei Hercules recht wenig,da der Querschnitt im Rahmenrohr eh nicht mehr als Luft als fürn 20er hergibt.
Gab Ultras in Ösiland mit 6 Gang und 8,5 Ps,bei den Rahmen war der Luftdurchlass grösser.Das hab ich von unsern Herculesleuten noch
so in Erinnerung.Ausserdem,wenn der Fahrer heutzutage jensseits seines damaligen Kampfpilotengewichts von max 70 kg weg ist,nützt
eh nur mehr cccm.Mit noch mehr Drehzahlen kannste nur obenrum was ausrichten,und ner 100 Kg Bremsrakete oben drauf wird das meist
dann nix. Wink Laughing Laughing Laughing

Gruss franx
_________________
weniger ist oft mehr.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Mi.16.03.2011, 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

Meun Franx , woher kennst du mein Körpergewicht Laughing Laughing
Und ich habe mich schon gewundert warum der Bock so langsam geworden ist, dachte das käme von der Standtzeit .
das mit dem Rahmenrohr ist schon korrekt , da muss man dann mit K+N fahren . Bin letztes Jahr noch mit der Originalen maschine unterwegs gewsen und habe laut VDO Tacho Cool 105 erreicht , fakt ist aber das ich ohne Vollgas mit LKWs mithalten konnte .
Grüße
Jogi
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
jogi
IG-2T Mitglied
IG-2T Mitglied


Anmeldedatum: 25.05.2003
Beiträge: 716
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Mi.23.03.2011, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Mahlzeit , habe mal eben ein kleines Video von der Selfmadepipe gedreht .
Konnte Sie aufgrund der Motortemperatur natürlich nicht hoch drehen , hört sich aber nicht zu laut an . Werde sie am Wochenende unter das Membranmoped schrauben damit es vorwärts geht . Meine Probleme sind noch die Ulo Anlage und die Bremsarmatur die überholt werden muss , dann steht einer Probefahrt nichts mehr im weg Cool
http://www.youtube.com/watch?v=fdMI3OGXZdE
Grüße
Jogi
_________________
Let it smoke
Jogi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
RalfK
IG-2T Häuptling
IG-2T Häuptling


Anmeldedatum: 12.05.2003
Beiträge: 5735
Wohnort: Bergisch Gladbach

BeitragVerfasst am: Mi.23.03.2011, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Schöner Sound! Klasse!

Grüße
RalfK

Triple.Klinik.GL@gmx.de

_________________
Triple Klinik GL
Long live two stroke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    2T-Forum bei www.zweitakte.de Foren-Übersicht -> 50ccm Schnapsglasklasse Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de